Trauerfeier als Livestream

Wir übertragen die Verabschiedung ihrer Liebsten zu allen Trauernden in die ganze Welt.

COVID-19 Trauerfeier via Livestream.


Während die „Virtuelle Beerdigung“ bei Bestattungsinstituten selbst häufig mit dem Smartphone aus der Hand und mit dem eingebauten Mikrofon erfolgt, so setzten wir ausschließlich auf professionelle Kameras und zuverlässiges Audio- und Streaming-Equipment.

Die Übertagung des Live-Bildes ins Internet erfolgt dabei bis zu 4fach abgesichert, mittels von einander unabhängiger Internetverbindungen. Unsere Geräte haben auch Akkus eingebaut. Dadurch können wir sowohl in der Kirche, der Verabschiedungshalle, oder aber auch vom Vorplatz oder am Grab livestreamen.

Eine Location mit ausreichend Zeit für Auf- und Abbau kann problemlos von einer Person abgewickelt werden.
Erfolgt der Auf- und Abbau unter Zeitdruck, oder muss der Locationwechseln z.B. zum Grab sehr schnell erfolgen, so kann eine weitere Person beim Einkamera-Setup notwendig sein.

Generell richten wir für den Livestrea der Beerdiung eine eigene Trauerwebsite ein. Der Link hierfür steht schon einige Tage vor der Feier fest und kann an Familie und Freunde weitergeleitet werden. Auch die Vergabe eines Passworts ist möglich. Die Videoübertragung auf die Website startet dann 15 Minuten vor Beginn der Feier dargestellt wird.
Haben Sie bereits eine Trauerwebsite, dann übermitteln wir Ihnen gerne einen Einbettungscode, der dann in die bestehende Website eingebaut werden kann.

Der Stream ist dann 6 Monate lang online abrufbar und kann in einer komprimierten Form online heruntergeladen werden.

PAKET #1
Übertragung der Trauerfeier an einer Location (statisch), Dauer: max 2 Stunden, inkl. einem Kameramann ohne Assistent, einer statisch-aufgebauten HD-Kamera samt Zubehör, zwei Funkmikrofone, Anreise: Wien
ab 560,- inkl. MwSt.

PAKET #2
Übertragung der Trauerfeier an einer Location (statisch), Dauer: max 3 Stunden, inkl. einem Kameramann mit Assistent, einer mobilen HD-Kamera samt Zubehör, zwei Funkmikrofone, Anreise: Wien
ab 780,- inkl. MwSt.


Optional und gegen Aufpreis:

– Anreise ausserhalb von Wien,
– Parkgebühren
– Übernachtung
– zweite Location (z.B. Grab, anschließendes Essen)
– ggf. weitere Kameras und Livevideoschnitt
– ggf. Kameraassistent (vor allem bei mehreren Locations nötig)
– weitere Mikrofone
– Videonachbearbeitung, Schnitt, Aufbereitung des Drehmaterials


Virtual Funeral | Virtual Mamorial Video Service | Vienna | Lower Austria
Our streaming-service includes the bonding of up to 4 lte-broadband-connections.
We are using professional camera-operators as well as HQ video and audio-equipment.

Please contact us for further questions [contact].